Willkommen!


Ostereiersuche

16. April 2014

Am 16. April 2014 fanden die Kinder einen kleinen Brief vor. Woher der wohl kommt? Niemand wusste von wem der Brief war und wer ihn zu uns gebracht hat. Mit viel Spannung öffneten wir den Umschlag und lasen die Zeilen darin. Es war eine Mitteilung vom Osterhasen. 

Der Arme hat schrecklich viel zu tun und muss sich beeilen. Während er den Eingang ins Wichtelhuus suchte hat er nicht bemerkt, dass sein Korb ein kleines Loch hatte. So sind ihm viele bunte Eier im Garten verloren gegangen. Oje oje, dabei hat er doch gar keine Zeit, alle zu suchen und zusammen zu tragen. Nun sind die Eier nicht in einem Nest sondern im ganzen Garten versteckt und können gesucht werden. So machten wir uns auf die Suche und sammelten alle Eier in einem Korb. 

Eier in allen Farben und in verschiedenen Mustern schmückten unseren Korb. Nach der erfolgreichen Suche versammelten wir uns zum Zvieri. Dabei entdeckten wir eine weitere Überraschung. Ein feiner Osterzopf in Hasenform lag auf dem Zvieritisch. Mmmmmmmh fein! So lässt sich s schmecken…
Der Osterhase ist ein kleines Schlitzohr und immer für eine Überraschung gut.

Zur Galerie

wh ostern2014 01

wh ostern2014 02

wh ostern2014 03